Phyllostachys – Parvifolia

Wachsform – aufrecht, 5 bis 7 Meter
Standort – Sonne/Halbschatten
Stamm – dunkelgrün, Durchmesser 3 Zentimeter
Blattart – klein
Wurzelbegrenzung erwünscht? – ja
Frostbeständig bis -25

Beschreibung

Phyllostachys Parvifolia ist ein Riesenbambuβ aus China, wo er in groβen Mengen angebaut wird wegen der geschmackvollen jungen Sprossen.
Sehr dicke, senkrecht aufgehende olivgrüne Halme mit einem auffälligen, weiβen Ring auf den Knospen.
Die Halme sind unterirdisch leicht gebogen, kommen mit einer leichten Kurve an die Oberfläche und wachsen dann senkrecht, was es sehr schwierig macht sie zu vemehren.
Das Blatt ist ziemlich schmal und hat eine mittelgrüne Farbe, die jungen Sprossen sind braun/rot gefärbt.
Als Hecke nicht geeignet wegen der auseinanderstehenden Halme.
Sehr schön als freistehender Bambuβ wegen der dicken Halme, falls genügend Entwicklungsraum vorhanden.