Pleioblastus – Auricoma

Wachsform – aufrecht, 1 bis 1,5 Meter
Standort – Sonne/Halbschatten
Stamm –gelbgrün, Durchmesser 0,5 Zentimeter
Blattart –lang mit gelbgrünen Streifen
Wurzelbegrenzung erwünscht? – ja
Frostbeständig bis -25

Beschreibung

Pleiobastus Auricoma ist ein niedriger, bunter gelbgrün gestreifter Bambuβ der Ende 1800 aus Japan nach Europa gekommen ist.
Das Blatt ist, vor allem im Frühjahr, hellgelb mit grünen Längsstreifen und wirkt sehr frisch.
Im Herbst hat grün die Oberhand, die Halme sind grün und verfärben sich rot im Wachstumsprozeβ.
Eignet sich für Flächenbepflanzung und unter gröβeren Bambussen oder Bäumen.
Auch schön im Topf an allen Standorten.
Kann jedes Frühjahr zurückgeschnitten werden wodurch die neuen Ausläufer wieder eine frische Farbe bekommen. Wenn nicht dann empfiehlt es sich jede paar Jahre zurückzuschneiden, um häβliche Halme und Blätter zu entfernen.