Shibateae – Kumasaca

Wachsform – aufrecht, 1,5 bis 2 Meter
Standort – Sonne/Halbschatten
Stamm –gelb mit grünen Längsstreifen, Durchmesser 0,5 Zentimeter
Blattart –grün, eiförmig
Wurzelbegrenzung erwünscht? – ja
Frostbeständig bis -20

Beschreibung

Shibateae Kumasasa ist ein kleiner, strauchartiger Bambuβ japanischer Herkunft mit einer ganz eigenen Ausstrahlung. Dünne, olivgrüne Stämme mt frischem eiförmigem Blatt
Wächst sehr dicht und kann als Hecke wie auch als niedrige Bepflanzung angewendet werden.
Auch schön in einem Topf aber nicht frostbeständig. Die Blattspitzen können sich nach einem strengen Winter bräunlich verfärben, was es notwendig macht sie abzuschneiden so daβ neue frische Ausläufer entstehen.