Fargesia – Jiuzhaigou-1

Wachsform – aufrecht, 2,5 bis 3 Meter
Standort – Sonne/Halbschatten
Stamm – rot, Durchmesser 1 Zentimeter
Blattart – lang, schmal, frischgrün
Wurzelbegrenzung erwünscht? – nein
Frostbeständig bis -25

Beschreibung

Diese Pflanze ist erst seit kurzem in den Niederlanden, sie wurde rund 1990 als Saatling aus dem Jiuzhaigou Park in Nordchina mitgenommen und hat das kleinste Blatt aller Bambusspflanzen.
Diese Blatt ist frischgrün im Sommer und kann im Winter etwas blasser werden, während die Stämme sich von grün über gelb/orange nach Purpurrot verfäben.
Sehr geeignet als Haagpflanze, und auch als Topfpflanze oder einzeln wachsend.
Die richtige Pflanze für diejenigen die eine verhältnismäβig kleine, nichtwuchernde Sorte suchen.